BGW forum Nord gibt Tipps für einen gesunden Berufsalltag

BGW forum Nord in Bremen

Am Stand von BestSilver können sich Besucher informieren, wie sich mit Silbertextilien der Hautschutz verbessern lässt Foto: Jule Thumser

Wer vor Ort die Gesundheitsversorgung von Patientinnen und Patienten sichert oder Hilfsleistungen bietet, wird auch mit eigenen gesundheitlichen Herausforderungen konfrontiert. Tipps und Tricks für einen sicheren und gesunden Arbeitsalltag von Selbstständigen und Beschäftigten vermittelt der

Fachkongress BGW forum Nord am 4. und 5. März 2016 in Bremen

der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege. Angesprochen sind insbesondere human-, tier- und zahnmedizinische Praxen, Apotheken, Labore und Dialyseeinrichtungen, psychotherapeutische Praxen sowie Hebammen und Entbindungspfleger. Workshops und Vorträge bieten Wissenswertes für Mitarbeitende, Verantwortliche und Interessierte. Auch Fachleute für den betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie Vertreterinnen und Vertreter der Berufsverbände und der Gewerkschaften erwartet ein umfangreiches und informatives Programm.

Silbertextilien – die stillen Helfer für den Hautschutz

Viele Berufe im Gesundheitsbereich sind mit hohen Belastungen der Haut verbunden – man denke nur an das Tragen von Einmalhandschuhen. Ein zielgerichteter Hautschutz ist in Kliniken, Praxen und anderen Gesundheitseinrichtungen daher essentiell. Darüber, wie Silberhandschuhe, –wäsche, -socken, und Silbertücher dabei helfen, Hautirritationen zu vermeiden und gleichzeitig das Infektionsrisiko zu vermindern, können sich die Teilnehmer des „BGW forum Nord“ am Stand von BestSilver informieren.

Tipp: Besucher des BGW forum Nord erhalten einen Preisnachlass von 50 Prozent auf die bewährten Silber-Outdoor- und Runnersocks.

Quelle: Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege, www.bgw-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

18 + 7 =