Ringelsocken_Lay

Jeder Fünfte macht seine Weihnachtsgeschenke zu Geld

Socken Tauschaktion

Das originellste Sockenpaar der BestSilver Tauschaktion. Foto: Jule Thumser

Auch in diesem Jahr lagen wieder Präsente unter dem Weihnachtsbaum, bei denen es die Beschenkten wohl einige Mühe gekostet haben muss, ihre Enttäuschung zu verbergen. Doch was passiert eigentlich mit den falschen Weihnachtsgeschenken? Einer aktuellen Bitkom-Umfrage werden die Deutschen immer einfallsreicher:

  • Jeder Vierte will die unliebsamen Weihnachtsgeschenke im Internet auf Plattformen wie Amazon oder eBay weiterverkaufen oder versteigern.
  • 58 Prozent wollen unerwünschte Geschenke umtauschen.
  • Etwa jeder Vierte plant, sie weiter zu verschenken
  • und jeder Fünfte gibt an, unpassende Geschenke einfach zu behalten.

Socken Tauschaktion

Für ungeliebte Sockengeschenke hatte BestSilver erstmals eine große Tauschaktion ins Leben gerufen und dazu aufgefordert, Socken, die nicht gefallen, gegen echte Silbersocken einzutauschen. Das originellste Paar, ein Paar selbstgestrickte Ringelsocken, hat Werner R. aus Hamburg eingeschickt, der sich jetzt über ein Paar schwarze Businesssocken mit den Vorteilen der Silberfaser freuen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

vierzehn − 2 =